Projekt: THE POST – 1x Umbau in heroisch am Augustustplatz.

gewürfelte_cutz // » Graffiti hilft dir nicht, wenn ich dich mit einer Wand beschmeiße! [K.T.] « 
The Post?

Leipzig. „Es ist der richtige Ort im Herzen einer aufstrebenden Weltstadt [..] Hier existiert der Wille und die Kraft, gemeinsam Großes zu schaffen.“ – Die Ansprache im neuen Promo-Video der KSW Planungs-GmbH zum Projekt „THE POST“.

Die alte Hauptpost – © André Kempner.

Die alte Hauptpost soll bis zum Sommer 2016 nach dem Motto „study. culture. urban living.“ umgebaut werden. Geplant sind eine Buchhandlung, eine Bank, ein Bäcker, ein Bio- und Supermarkt. Dazu sollen 384 Studentenapartments und 85 Wohnungen entstehen mit darunter liegender Tiefgarage und, als Sahnehäubchen, einem großen gläserner Dachaufbau.

Die Hauptpost 1964 – © Heinz Koch & Wolfgang Kluge (Bundesarchiv).

Der 110 Meter lange Komplex wurde Anfang der Sechziger von Kurt Novotny entworfen, einem deutschen Architekt, der in der DDR zahlreiche Bauten des Post- und Fernmeldewesens plante und realisierte. Seit 2011 steht das Gebäude leer.
 

Die Umgestaltungsmaßnahmen 2014 haben Mitte Februar scheinbar schon begonnen… 

Alte Hauptpost 2014 – © Alexander Schumann.

_www.thepostleipzig.com


» korrespondierend #i got 5 on it:





1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar