Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

diggin' for: "new york"

Jena: „Blackstreets“ – Urban Art Journal in frisch & print.

Blut ist dicker als Wasser und Print nun mal schwärzer als Instagram! Am 06.06.2015 erscheint in Jena ein neues Urban Art Mag – A4 / 180 Seiten / Bunt auf Weiss. „Blackstreets” wird die Kunstwelt der...

END OF THE WEAK – Worldwide Freestyle-Rap League: Das „German-Chapter“ geht nach Leipzig.

Das END OF THE WEAK Movement steht nun seit gut 15 Jahren auf eigenen Beinen. Es begann als wöchentliches „Open-Mic“ im Sommer 2000, in einem kleinen Restaurant in Lower East Side, New York.   Den...

JUICE Magazin #Ausgabe 11 / 1999 – HipHop und so.

Für 5 DM gab es im November 1999, kurz vorm Weltuntergang, die 2 Jahres Jubiläumsausgabe des HipHop-Magazins JUICE (heute Europas größtes Printmagazin für Rap und HipHop): HipHop – Rythm – Beatz – Fashion –...

For Promotional Use Only: Von DJ-Kassetten, Street- & Mixtapes (1979 – 2014).

1979 kam der erste Walkman auf den Markt: Der SONY TPS-L2. Auf einmal konnte man Musik unterwegs hören und sich vom Alltag und der Umwelt abkapseln, immer und überall. Was sich nebenher entwickelte war eine...
1520 sedgwick avenue.

*BACK TO SCHOOL JAM* // 11.08.1973 // 1520 Sedgwick Ave. „REC Room“.

Birthplace of HipHop: 1520 Sedgwick Avenue. 11. August 1973 // The Bronx, NY. #1 Jam / #1 HipHop Flyer. Mit DJ Kool Herc.



1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar