diggin' for: "2013"

Super500: Spontan-Partys & Free Open Airs legalisieren!?

So genannte „Free Open Air Partys“ sind die selbstgemachte Sahne auf der Erdbeertorte, wenn es um Veranstaltungskultur geht. Der Fall „umsonst und draußen“ ist bisher eine Grauzone im Veranstaltungs- & Beamtenzirkus. In Berlin bspw. müssen für eine...

#1 RAP-Battle von 1981: „Busy Bee VS. Kool Moe Dee“ & die Battle-Kultur in Deutschland.

Das Battle ist bis heute das wichtigste Sub-Elemente in allen Bereichen der HipHop-Kultur – sich mit anderen Messen, ohne die Messer zu wetzen. Kool Moe Dee aus New York City war der Erste, der 1981...

45x Allstar / Posse-Tracks der HipHop-Geschichte (1988 – 2013).

Auch 2015 fahren eine Menge Rapper weiterhin ihren Solo-Film. Dabei geht es gerade in der HipHop-Kultur um Zusammenhalt und viel mehr, als nur die reine Musik. In Deutschland waren solche legendären Posses bspw. die Kolchose aus Stuttgart, die sich...

#Musikjournalismus – gestern / heute. Diskurs im HipHop und so (2015).

Status Quo: Im November 2013 war Journalist und Moderator Falk Schacht an der HMTM in Hannover am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung und versuchte der Frage auf den Grund zu gehen, wie es gerade...

END OF THE WEAK – Worldwide Freestyle-Rap League: Das „German-Chapter“ geht nach Leipzig.

Das END OF THE WEAK Movement steht nun seit gut 15 Jahren auf eigenen Beinen. Es begann als wöchentliches „Open-Mic“ im Sommer 2000, in einem kleinen Restaurant in Lower East Side, New York.   Den...

05_15 #DailyDope – i got 5 on it.

„DailyDope – i got 5 on it“, die fünf Musik-Picks der Woche, zum Hören, weiter diggen und weiter empfehlen: Der digitale Thron für die Nadeln im Heuhaufen, alt & neu… The Ruffcats und der...

04_15 #DailyDope – i got 5 on it.

„DailyDope – i got 5 on it“, die fünf Musik-Picks der Woche, zum Hören, weiter diggen und weiter empfehlen: Der digitale Thron für die Nadeln im Heuhaufen, alt & neu… Dilated Peoples feat. Fashawn,...

43_14 #DailyDope – i got 5 on it.

„DailyDope – i got 5 on it“, die fünf Musik-Picks der Woche, zum Hören, weiter diggen und weiter empfehlen: Der digitale Thron für die Nadeln im Heuhaufen, alt & neu – für jeden Tag...

Pawel Kuczynski illustriert – whose world is this!?

Religion, Politik, Krieg, Massenmedien, soziale Ungerechtigkeit – der polnische Illustrator Pawel Kuczynski lässt nichts aus, um uns unsere Welt vor Augen zu halten. Es heisst: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ …und das...
Eisenbahnstraße – #© vanRAW.

Die Eisenbahnstraße in Leipzig – Gentrifizierung im Barrio Ost?

In den letzten paar Jahren wurde die 1,4 km lange Eisenbahnstraße im Leipziger Osten von den Boulevard-Medien offiziell zum Brennpunkt erklärt, 2013 durch Pro7 sogar zu „Die schlimmste Straße Deutschlands“. „Drogenhandel und Schießereien sind in einer kleinen Straße in...

0 800 – FREESTYLE 2.0, was geht?

„[..] ein Typ, der die Cypher auch weiter respektiert, weil er weiß, dass er Weiterentwicklung durch Freestyle-Rap trainiert [..] Allein zu hause ists wack, musst du dir eingestehen – von nix kommt nix, YO!,...
1989 - 2013.

1 9 8 9.

Als Friedliche Revolution in Deutschland wird die Gesamtheit der politischen Ereignisse und Strukturveränderungen in Ostdeutschland in den Jahren 1989 und 1990 bezeichnet. Die Stadt Leipzig spielte dabei eine bedeutende Rolle. Die Friedliche Revolution war am...
conne island.

Remember Guru? Vier Elemente: Die ALL 4 HIPHOP JAM in L.E. (2011 – 2014).

2014 findet am Wochenende vom 07. und 08. Juni zum vierten Mal die All 4 HipHop Jam im Conne Island in Leipzig (Connewitz) statt. Rap, Graffiti, DJ`ing & Breakdance werden gemeinsam zelebriert, „ausgefochten“ und können aktiv...
ODC logo.

Over–Dub–O–O–OverDubClub! Leipzigs erster Beatstammtisch.

Der OverDubClub ist Leipzigs erster Beat-Stammtisch, der 2012 zum gemeinsamen Austausch und musikalischen Jammen gegründet wurde. Frei nach dem Motto… EACH ONE TEACH ONE! …treffen sich hier Produzenten & DJs aller Genres, die mit ihren...
leipzig alt.jpg

Zurück in die Zukunft – Dekaden in Leipzig II #04277, Connewitzer Kreuz.

Zurück in die Zukunft – Dekaden in Leipzig II. 04277, Connewitzer Kreuz. Rephotographie. 2013 x 2014.  vanRAW
integration.

Fremd im eigenen Land – Sprech’N’Gesang über Migration und Integration (1974 – 2013).

Am 20.12.1955 schloss die Bundesrepublik Deutschland das erste Anwerbeabkommen mit Italien für so genannte „Gastarbeiter“ ab. Es folgten Übereinkommen mit Griechenland, Spanien, der Türkei, Marokko, Portugal, Tunesien und dem ehemaligen Jugoslawien. 1964 kam Armando Rodrigues, der...
Hallifa.

20 JAHRE HALLIFA – Die Hall Of Fame in Weimar (1994 – 2014).

Am Rathenauplatz 6, beim Museum für zeitgenössische Kunst im malerischen Weimar gelegen, befindet sich die „Hallifa“ – ein legaler Treffpunkt für Graffitikünstler, der in diesem Jahr seine 20 feiert.    DJ Shame, einer der ersten...
R A P – #© vanRAW.

R A P aus Leipzig (2001 – 2014).

Wenn man mit Besuchern der Leipziger Stadt in Kontakt kommt, hört man immer mal das Klischee der Elektro-City heraus. Da L.E. seit ein paar Jahren auch auf der großen Deutschland-RAP-Karte auftaucht, wird es Zeit...
staiger.

Der „Spreeblick“ mit Marcus Staiger über die History des asozialen RAP.

Marcus Staiger als Journalist & Labelmacher von Royal Bunker – im Gespräch mit Johnny Haeusler bei FluxFM. Viel Deutsch-Rap-History, die übliche Ehrlichkeit und Anfänge in Berlin. „Als Sohn einer Sekretärin und eines Gipsers kommt Marcus...
JC Waggon 2013.

JC Waggong. HipHop an der Platte: Weimar West (1995 – 2013).

Der Club Waggong liegt zwischen den Bahngleisen der DB und dem Plattenbaugebiet in Weimar-West. Auf dem zugehörigen, heute als „Bauspielplatz zum Bauen“ ausgewiesenen, Gebiet steht seit jeher ein alter Eisenbahnwaggon der ehem. Reichsbahn. Zwischen 1995...



1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar