#RapOhneLeipzig & #ListentoLeipzig.

gewürfelte_cutz // » Es ist lächerlich, sagt der Stolz. Es ist leichtsinnig, sagt die Vorsicht. Es ist unmöglich, sagt die Erfahrung. Es ist was es ist, sagt die Liebe. [E.F.] « 

#ListentoLeipzig

…will neues schaffen, will fördern, will sichtbar machen. In einer so gewachsenen Stadt, wo immer noch der große „Bach“ & „Die Prinzen“-Stempel auf dem Kissen liegt, ist es wichtig, dass die Einwohner auch einmal ihre eigenen, neuen Musiker kennenlernt. Die verstecken sich nämlich in ihren Szenen oder werden eher über die Orts-Grenzen hinaus gebucht.

Analogsoul & Wanderlust Booking haben sich dazu folgendes überlegt:

„Ein gemeinsames Hashtag Leipziger Musiker und Musikerinnen jenseits von Bach, Gewandhaus & Co. macht die hiesigen Perlen a) sichtbar und Plattformübergreifend suchbar und führt hoffentlich dazu, dass b) Leipzig und seine Besucher ein realistischers Gefühl für Qualität und Erfolg der musikalischen Acts der Stadt entwickeln. […] An Beiträge über/von Musik aus Leipzig kann jede/r in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram, Soundcloud oder whatsoever das Hashtag #ListentoLeipzig dran hängen. Ein Klick darauf oder eine Suche danach führt Interessierte dann zu weiteren Tracks.“

Bisher sind aus der Blogosphäre Heldenstadt, Kreatives Leipzig, MOTTT.FM & FrohFroh und einige große heimische Künstler im Boot. Die Redaktion Raputation, zuständig für Kultur Ost, wird sich im Format…

#RapOhneLeipzig / #ROL

…eifrig um Beat & Rap kümmern (dieser HipHop) – auch da die Aufgabe der Sichtbarkeit dessen auch schon seit über einem Jahr auf dem Redaktionstisch vor sich hin dümpelt.

R A P – #© vanRAW.

Dabei ist es nicht wichtig woher die Künstler kommen, sondern wo sie ihren Vibe aufgefangen haben – vom Rapper, Beatproduzenten bis hin zum DJ. Wer also dabei sein will, kann gerne sein musikalisches Material mit aussagekräftigen Bild zur Bemusterung schicken, an:

input@raputation.de

Dude26 LIVE! – #© vanRAW.

Eine kleine unregelmäßige Selection gibt es schon ein Weile auf dem RaputationFM-Soundcloud-Kanal:


» korrespondierend #i got 5 on it:





1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar