Alternative Informationen für & über Leipzig: die Blogosphäre (2015).

gewürfelte_cutz // » Wenn Arbeit hier nicht Kraft mal Weg ist, wiederleg es! Denn als nächstes beweg ich Träges als wär es Tetris. [P.B.] « 

Wenn man frisch in die Stadt kommt oder neu in diesem Internet ist, dann will man wissen:

LEIPZIG – (DIGITAL) WOHIN!?

Seit geraumer Zeit gibt es, neben den traditionellen und etablierten Zeitungs- & TV-Angeboten, auch online einige alternative Spots.

Während mephisto97.6 und detektor.fm als modernes Radio mit hohem Nachrichtengehalt und Journalismus-Anteil wahrgenommen werden kann, haben auch Heldenstadt und Weltnest als allgemeine Stadtblogs (mit Option auf Podcasts) schon einiges zur Medienvielfalt beigetragen.

DerLeipziger verlinkt als Gatekeeper täglich in Twitter-Länge & minimalistisch alles wichtige aus der gesamten Medienlandschaft über unsere Stadt.

Wer geballte Tipps und Informationen zu Kultur, Orten und Veranstaltungen braucht, bekommt diese übersichtlich auf Leipzig L(i)eben präsentiert. Auch der Geheimtipp Leipzig hat sich den „Nichtgeschäftlichen Empfehlungen für Leipziger und Gäste“ verschrieben.

Musikalisches und Kulturelles, explizit Club-Kultur, gibt es von It’s Yours und FrohFroh. Auch der Blog von Analogsoul und das Rap-Magazin WasRap? beschäftigen sich neben diesem raputation.de eingehend mit der Materie Musik und dem ganzen drum herum.

Einundleipzig wird als Stadtblog noch etwas konkreter und handelt, auf sehr hohem Level, von sozialer Segregation, Reurbanisierung und Gentrifizierung mit konkreten Daten aus der Stadt-Forschung. Auch Stadt-Teil-Blogs wie Dunkel. Dreckig. Reudnitz, der ehemalige Georg-Schwarz-Straßen Blog oder die Connewitz Geschichten aus dem Süden haben es geschafft, das zusammenhaltende Leipziger Lokalgefühl zu vermitteln.

 

Wer mehr davon braucht, sollte sich einmal das Leipzigblogger Verzeichnis anschauen, dass mittlerweile über 280 Blogs verlinkt – oder eben, je nach belieben, die aktuelle Blog-Parade bzw. die Twitter-Liste L.E. …

DIGG THIS!


» korrespondierend #i got 5 on it:





1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar