20 JAHRE HALLIFA – Die Hall Of Fame in Weimar (1994 – 2014).

gewürfelte_cutz // » My guns go BOOM BOOM, your guns go POW POW! [L.C.] « 
Hallifa.

Am Rathenauplatz 6, beim Museum für zeitgenössische Kunst im malerischen Weimar gelegen, befindet sich die „Hallifa“ – ein legaler Treffpunkt für Graffitikünstler, der in diesem Jahr seine 20 feiert.   

#1 actions (1994 – 1995). Tose / Gürti / Maiki / Pseudo / Ar-Gee / Two.

DJ Shame, einer der ersten Heads dort, sagte zur Entstehungsgeschichte:

„Ich bin an ’nem Herbstsonntag 1994 um ca. 9.00 Uhr mit meinem Armeerucksack voll mit Sparvar-Dosen und ’nem Farbeimer zu der Wand getappt. Ich kannte den Platz, weil ich jahrelang dort zum Judotraining langstreift bin und fand (inspiriert von Berlins Graffitiszene) das da ein schön abgelegener und dennoch zentraler Chillplatz für die kleine Szene und eben ’ne Hall wäre. Kurz nach der Wende war alles noch ganz schön verfallen, die Eigentumsverhältnisse waren unklar und die Bevölkerung war dessorientiert. Kurz: Die Ordnung war komplett durcheinander gekommen. Da ging sowas irgendwie – dachte ich mir jedenfalls.

Naja es ging los mit weißen. Keinen hatte es am hellerlichten Tag gestört. Ein Rentner meinte „endlich kommt da mal frische Farbe dran“. Am Nachmittag hab ich die Dosen ausgepackt. Später hat „Sic“, ein Kumpel aus Berlin, noch ein Bild gemalt.

Ein Mann beobachtete in den späteren Wochen „Pseudo“ und andere Maler ständig von der Ferne und irgendwann haben sie ihn gefragt, was er immer so lange zuschaut. Er meinte dann nur: „Ich würde gern wissen wann die ganze Wand bemalt ist, weil es nämlich Meine ist“. Es war der Zahnarzt von Haus Nr. 7 am Rathenauplatz, zu dem die Mauer gehört. Bis heute haben wir eine mündliche Absprache mit ihm – ihr könnt malen so viel ihr wollt, so lange das Haupthaus sauber bleibt. 

Es hat 20 Jahre funktioniert.“

126'er Blockparty ('96 / '97). 

1998. 

1999 / 2005 / 2001. 

4EC Blockparty (2011). 

2013.

Im Mai wird es wieder eine Blockparty geben + eine Spezialsendung zum Thema am 30. bei Tonights Da Night / Radio Lotte, Weimar.

_www.facebook.com/halloffameweimar

Hallifa Weimar (2012). 

&Props für Input an Hall Of Fame Weimar / DJ Shame / Ize / Sare /Jonas S.


» korrespondierend #i got 5 on it:





1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2012 2013 2014 2015 berlin breakdance classic club dailydope ddr derbystarr der digitale flaneur deutschrap dj event feuilleton freestyle hiphop jahmica jam kolumne kultur leipzig live mixtape musik ost platten radio rap review selected TheArtOfTheState vanRAW veranstaltung video vinyl weimar